Behoben: corsair utility engine lässt sich unter windows nicht öffnen

Programm

Einige Freunde, die Corsair-Produkte verwenden, könnten auf ein solches Problem stoßen. Wenn Sie Ihre RGB-K65- oder K70-Tastatur oder andere Hardware anschließen und sie neu einrichten wollen, aber feststellen, dass sich die Corsair Utility Engine nicht öffnen lässt , können Sie nichts für Ihre Tastatur einstellen.

Und einige Leute berichteten, dass nach der Deinstallation der alten Version von CUE und der Installation der neuesten Version von CUE, aber es auch nicht zu öffnen.

Wie man Corsair Utility Engine Won’t Open

Wenn Ihre Corsair Utility Engine nicht richtig funktioniert, kann es durch mehrere Faktoren verursacht werden. Der häufigste Grund ist, dass die Corsair Utility Engine falsch installiert ist. Dies ist leicht zu verstehen und leicht zu beheben. Ein weiterer Grund ist, dass der Wert für die UI-Skalierung möglicherweise zu hoch eingestellt ist, was das Problem verursacht. Jetzt, da Sie wissen, warum es passiert ist, versuchen Sie Folgendes, um das Problem zu lösen.

Lösungen:

Lösung 1: Reparieren Sie die Installation der Corsair Utility Engine

Wenn es durch einen CUE-Installationsfehler verursacht wird, können Sie versuchen, diesen zu reparieren. Das Windows-System verfügt über eine Funktion zur Reparatur von Software-Installationsfehlern, die relativ einfach ist.

1. Öffnen Sie die Systemsteuerung .

2. Suchen Sie die Programme > ein Programm deinstallieren . Hier sollten Sie Nach Kategorie anzeigen .

3. Suchen Sie die corsair utility engine, wählen Sie Deinstallieren / Reparieren und wählen Sie dann die Option, die die corsair utility engine Schritt für Schritt reparieren kann.

Wenn alle Reparaturvorgänge abgeschlossen sind, öffnen Sie sie erneut, um zu sehen, ob sie normal geöffnet werden kann.

Lösung 2: UI-Skalierung deaktivieren

Wenn der Skalierungswert für Ihren Bildschirm zu hoch eingestellt ist, kann dies dazu führen, dass die Corsair Utility Engine nicht richtig geöffnet werden kann. Überprüfen Sie daher den Wert und setzen Sie ihn auf den empfohlenen Wert.

1. Geben Sie Skalierung in das Suchfeld ein, und Sie finden den Punkt Größe von Text, Anwendungen und anderen Elementen ändern , öffnen Sie ihn.

2. In der Option Skalierung und Layout , wählen Sie die Option aus und wählen Sie 100% (empfohlen) .

Öffnen Sie die Corsair Utility Engine erneut, um zu sehen, ob sie funktioniert.

Lösung 3: Deinstallieren Sie Corsair-Gerät und Corsair Utility Engine

Es gibt zwei Dinge, die mit diesem Problem zusammenhängen. Es handelt sich um Ihre Corsair-Geräte und die Corsair Utility Engine. Sie können also versuchen, diese Probleme zu lösen.

Deinstallieren Sie Corsair-Geräte

Dies ist sehr einfach zu tun. Der Gerätemanager ist ein in Windows integrierter interner und externer Hardwaremanager. Sie können also Geräte mit diesem Tool deinstallieren.

1. Gehen Sie zu Geräte-Manager .

2. Erweitern Sie den entsprechenden Abschnitt, um ihn zu deinstallieren. Wenn Sie zum Beispiel die Corsair K70 RGB-Tastatur deinstallieren möchten, sollten Sie Tastaturen .

3. Wählen Sie bei den Tastaturen Corsair Keyboard > Gerät deinstallieren.

4. Folgen Sie dann dem Deinstallationsassistenten, um es zu deinstallieren. Wenn Sie mehrere Corsair-Geräte haben, deinstallieren Sie diese nacheinander.

Corsair Utility Engine deinstallieren

Natürlich sollten Sie nach der Deinstallation der Corsair-Geräte auch die Corsair Utility Engine deinstallieren.

1. Geht in die Systemsteuerung.

2. Klickt auf den Punkt Programme und Funktionen . Hier solltest du das Fenster Anzeigen durch als Kleine Symbole einstellen.

3. Finde Corsair Utility Engine , doppelklicke darauf, um es zu deinstallieren oder klicke mit der rechten Maustaste darauf und wähle Deinstallieren .

4. Starte den Computer neu.

5. Geht auf die Corsair Download-Seite , um die Corsair Utility Engine herunterzuladen und erneut zu installieren. Auf der Seite könnt ihr nun sehen, dass es ICUE gibt.

Nachdem ICUE installiert ist, schließt die Corsair-Geräte wieder an und öffnet die Corsair Utility Engine erneut, ihr werdet feststellen, dass sie sich richtig öffnen lässt.

Abschluss:

Wenn Sie Ihre Corsair-Tastatur, Ihr Headset und die Corsair Utility Engine personalisieren möchten, um das Problem zu beheben, dass sich die Corsair Utility Engine nicht öffnet, befolgen Sie die oben genannten Schritte, um das Problem zu lösen.

Weitere Artikel:

Corsair-Treiber für Windows 10, 8, 7 herunterladen

Behoben: AMD Catalyst Control Center kann unter Windows 10 nicht gestartet werden

Der Treiber für Gigabyte App Center kann nicht freigegeben werden

YouTube video: Behoben: Corsair Utility Engine lässt sich unter Windows nicht öffnen


Rate article