Die fünf besten tipps zur implementierung von künstlicher intelligenz in ihrem unternehmen

Business

Mit der globalen Entwicklung sind alle Unternehmen, die sich behaupten wollen, auf der Suche nach strategischen Technologien, um den Wettbewerb auf dem Markt zu gewinnen. Einer der größten Trends in der Servicerobotik sind autonome oder halbautonome Roboter, die lernen, Rehabilitationsaufgaben ohne menschliches Eingreifen zu erledigen. Es wird davon ausgegangen, dass diese Roboter in der Lage sein werden, zahlreiche Aufgaben im Laufe des Tages zu übernehmen. Movi-Roboter für autistische Kinder werden bereits eingesetzt, so dass Eltern sich keine Sorgen mehr machen müssen, dass ihr Kind wegen seiner Behinderung auffällt, sondern die gleichen Dinge wie andere Kinder genießen können.

Allerdings ist es vor Investitionen in das Hightech-System der KI sehr wichtig, herauszufinden, welche Mittel Ihr Unternehmen einsetzen kann, um die gewünschten Anforderungen zu erfüllen.

Zu den Parametern, bei denen sich das KI-System als fruchtbare Investition erweisen wird, gehören die zeitlose Automatisierung von Aufgaben, die Verwaltung des KI-Finanzbudgets mit dem Gesamtumsatz des Unternehmens, die Verringerung des Anteils menschlicher Fehler und die Steigerung des Wertes Ihrer Produkte oder Dienstleistungen.

Vorteile der KI-Implementierung

Smarte Mechanismen für Zielgruppen

Unternehmen investieren in verschiedene Technologien zur Erfassung von Zielgruppen, wobei KI von mehreren Vermarktern als eines der besten Werkzeuge für die Ausrichtung auf eine bestimmte Zielgruppe bezeichnet wird. Auf der Grundlage der demografischen Vorlieben und Abneigungen Ihrer Zielgruppe kann ein KI-System Ihre Social-Media-Kampagnen, Ihr E-Mail-Marketing und Ihre Google-Anzeigen verbessern.

Letztendlich wird Ihre Marketingstrategie durch die Schaffung eines einflussreichen Markenimages bei Ihren Kunden verstärkt. Darüber hinaus verhindern KI-Systeme, dass Sie in Werbung investieren müssen, indem sie die parasitäre Zielgruppe, die sich am wenigsten für Ihre Geschäftsnische interessiert, ausschalten.

Big Data Management

Die Hauptanforderung an ein starkes B2C-Setup ist die Konsolidierung und systematische Anordnung verschiedener Daten, die aus verschiedenen Quellen stammen. Hier wird die Implementierung von KI-Software innerhalb Ihres BIG DATA Systematisierungsprozesses Ihnen helfen, Probleme oder Bedürfnisse zu bewerten, die die Leistung Ihres Unternehmens auf verschiedenen sozialen Plattformen erhöhen können, indem sie Sie alarmieren.

Große Daten müssen in ein einziges Blatt verpackt werden, genau wie Google Analytics, das alle notwendigen Informationen in Form von Visualisierungen umfasst, die in ein Dashboard eingewickelt sind.

Steigerung des Umsatzes

Durch die Investition in die Integration von KI-Systemen in den Unternehmen haben rund 76 % der Organisationen höhere strategische Erfolgsquoten gemeldet, während 64 % der Unternehmen glauben, dass die Einführung von KI-Software in größerem Umfang ihre nächste Aufgabe für ein nachhaltiges Geschäftswachstum sein wird.

Nach einem Drei-Jahres-Bericht über verschiedene Unternehmen waren Organisationen, die über einen höheren KI-Reifegrad verfügten, mit außergewöhnlichen Umsatzraten, Prozessproduktivität und verbesserten Vertriebsabläufen führend.

Nach Angaben von Mckinsey meldeten rund 63 % der Unternehmen höhere Umsätze, während 44 % der Unternehmen, die nach den Grundsätzen der KI arbeiten, von sinkenden Kosten berichteten.

Reduzierte menschliche Fehler

Der Einsatz von Chatbots ist eines der größten Geschenke, die ein Unternehmen durch die Investition in Systeme der künstlichen Intelligenz erhalten kann. Chatbots haben sich als effektiver erwiesen, wenn es darum geht, Kundenbeziehungen zeitnah anzugehen.

Daher ist es wahrscheinlicher, dass Unternehmen, die auf KI angewiesen sind, mit einer geringeren Rate an menschlichen Fehlern konfrontiert werden, als diejenigen, die sich manuell durch verschiedene Geschäftsanforderungen kämpfen.

Erhöhte Produktivität & Operational Efficiencies

Nach einer Unternehmensumfrage werden bis Ende 2020 rund 30 % aller Unternehmen KI in ihre primären Verkaufsprozesse integrieren.

Investitionen in KI-Software werden Unternehmen helfen, nachhaltige Produktivität und technische Effizienz zu erreichen. Erstens wird die Prozessautomatisierung wertvolle Arbeitszeit einsparen, was zu einem besseren Zeitmanagement führt. Zweitens werden maschinelle Lernprozesse verschiedene Arbeitsprozesse unterteilen und die Handhabung unsicherer logistischer Aufgaben erleichtern.

Schließlich wird die Produktivität des Unternehmens durch den Einsatz von vorprogrammierten KI-Robotern gesteigert, die mühsame und alltägliche Aufgaben zeitnah, effizient und genau erledigen.

YouTube video: Die fünf besten Tipps zur Implementierung von künstlicher Intelligenz in Ihrem Unternehmen


Rate article