Hinzufügen eines inhaltsverzeichnisses in google docs

Büro

Arbeiten Sie mit Google Text & Tabellen an einem langen Dokument? Das Hinzufügen eines Inhaltsverzeichnisses (TOC) kann eine gute Idee sein, um Ihnen und Ihren Lesern das Springen zwischen den Kapiteln zu erleichtern. Google Text & Tabellen verfügt über eine Standardfunktion, mit der Sie mühelos ein Inhaltsverzeichnis zu Ihrem Dokument hinzufügen können.

Im Vergleich zu anderen Dokumenteneditoren wie Microsoft Word oder LibreOffice Writer ist das Hinzufügen eines Inhaltsverzeichnisses in Google Text & Tabellen viel einfacher. Setzen Sie zunächst den Cursor an die Stelle in Ihrem Dokument, an der Sie das Inhaltsverzeichnis hinzufügen möchten. Klicken Sie auf das Menü Einfügen und wählen Sie Inhaltsverzeichnis . Google Text & Tabellen bietet zwei TOC-Stiloptionen: mit Seitenzahlen und mit blauen Links. Wählen Sie einfach die gewünschte Option.

Google Text & Tabellen erstellt automatisch ein Inhaltsverzeichnis. Bitte beachten Sie, dass Google Text & Tabellen das Inhaltsverzeichnis auf der Grundlage des Überschriftenelements in Ihrem Dokument erstellt. Damit das Inhaltsverzeichnis automatisch generiert wird, müssen Sie also jedem Kapitel Ihres Dokuments ein Überschriftenelement hinzufügen.

Bei der Generierung des Inhaltsverzeichnisses formatiert Google Text & Tabellen dieses auch gleich automatisch. Die höheren Überschriftenebenen werden als übergeordnete Tabellenelemente verwendet, während die niedrigeren Überschriftenebenen als Untertabellenelemente platziert werden.

Google Text & Tabellen aktualisiert das Inhaltsverzeichnis nicht automatisch, wenn Sie Änderungen an den Überschriftenelementen Ihres Dokuments vornehmen. Sie müssen das Inhaltsverzeichnis manuell aktualisieren, um die neuen Änderungen in das Inhaltsverzeichnis zu übernehmen. Klicken Sie dazu auf das Inhaltsverzeichnis, um es in den Bearbeitungsmodus zu versetzen, und klicken Sie dann auf das Symbol zum erneuten Laden.

Formatieren des Inhaltsverzeichnisses

Google Docs behandelt Inhaltsverzeichnisse genauso wie andere Texte in Ihrem Dokument. Um das Inhaltsverzeichnis zu formatieren, können Sie es zunächst markieren und dann die Symbolleiste verwenden, um die Textgröße, Textfarbe, Ausrichtung usw. zu ändern.

YouTube video: Hinzufügen eines Inhaltsverzeichnisses in Google Docs


Rate article