Neueste version von cisco packet tracer herunterladen

Netzwerk-administrator

Cisco Packet Tracer ist ein leistungsstarkes Netzwerksimulationstool für Cisco-Netzwerke. Sie können ein komplettes Cisco-Netzwerk simulieren, ohne die Geräte tatsächlich physisch zu verbinden.

Keine Sorge, wir zeigen Ihnen alle Schritte zum Herunterladen und Installieren der Cisco Packet Tracer Software. Lesen Sie einfach weiter…

Wie Sie die neueste Version von Cisco Packet Tracer herunterladen

Cisco Packet Tracer

Cisco Packet Tracer kann kostenlos heruntergeladen werden, aber Sie müssen sich für die Netacad Networking Academy registrieren, die ebenfalls kostenlos ist. Die Registrierung ist hilfreich, weil Sie sich mit der gleichen ID anmelden müssen, wenn Sie das Simulationstool ausführen.

Lassen Sie uns hier durch den Registrierungs- und Downloadprozess gehen. So können wir den Cisco Packet Tracer Offline-Installer herunterladen .

Cisco Packet Tracer herunterladen

  1. Gehen Sie zur Anmeldeseite für den Kurs Introduction to Packet Tracer auf der Netacad Academy.
  2. Geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Senden.
  3. Überprüfen Sie Ihre E-Mail und klicken Sie auf den Link Get Started, um auf Ihr Konto zuzugreifen. Wenn Sie in ein paar Minuten keine E-Mail erhalten, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner, da ich die E-Mail in meinem Spam-Postfach erhalten habe.
  4. Gehen Sie nach der Aktivierung zur Netacad Academy und melden Sie sich mit Ihrer Cisco OneID an, die Sie gerade erstellt haben.
  5. Gehen Sie nach der Anmeldung zu dieser Packet Tracer Download-Seite . Unter dem Download-Bereich können Sie die neueste Version des Cisco Packet Tracer herunterladen.
    Sie können auch direkt auf die folgenden Links klicken, um den Download des Cisco Packet Tracer Offline-Installers zu starten:
    Cisco Packet Tracer 7.3
    Packet Tracer 7.3 für Windows 64-bit
    Packet Tracer 7.3 für Windows 32-bit
    Packet Tracer 7.3 für Linux 64-bit
    Packet Tracer 7.3 für macOS
    Cisco Packet Tracer 7.2.2
    Packet Tracer 7.2.2 für Windows 64-bit Download
    Packet Tracer 7.2.2 für Windows 32-bit Download
  6. Packet Tracer 7.2.2 für Linux 64-bit Download
    Packet Tracer 7.2.2 für macOS Download
  7. Sie können Packet Tracer für Android und iOS direkt über die folgenden Links herunterladen (ohne Anmeldung)
    Download Cisco Packet Tracer 3.0 für Mobile (iPhone und iPad)
    Herunterladen von Cisco Packet Tracer 3.0 für Mobile (Android)

Es kann vorkommen, dass Sie die Vorgängerversionen von Packet Tracer herunterladen möchten. Die letzten beiden Versionen stehen zum Download bereit:

Windows Desktop Version 7.2.1 Englisch
64 Bit Download
32 Bit Download

Linux Desktop Version 7.2.1 Englisch
64 Bit Download

macOS Version 7.2.1 Englisch
Download

Windows Desktop Version 7.1.1 Englisch
64 Bit Download
32 Bit Download

Linux Desktop Version 7.1.1 Englisch
Linux 64 Bit Download

Mehr über Packet Tracer

Cisco Packet Tracer ist eine leistungsstarke Netzwerksimulationssoftware von Cisco Systems Inc, die ein Netzwerk simulieren/erstellen kann, ohne ein physisches Netzwerk zu haben. Es verfügt über eine einfach zu bedienende Drag-and-Drop-Oberfläche, die bei der Konfiguration komplexer Netzwerke sehr effektiv ist.

Cisco Packet Tracer kann auch als hybrides Netz betrieben werden, das physische Netze und die simulierten Netze kombiniert. All dies wird durch die Verwendung einer visuellen Drag-and-Drop-Oberfläche erreicht. Diese Fähigkeit macht die Software einzigartig und sehr nützlich für Institutionen und Einzelpersonen auf der ganzen Welt, die ihre Netzwerkfähigkeiten erlernen und üben wollen, bevor sie mit den Produktionsnetzwerken in Berührung kommen.

Cisco Packet Tracer ist eine der besseren Initiativen von Cisco Systems für das Lernen, Institutionen und Studenten können beide von Fähigkeiten und Karriereaufbau profitieren.

Die Vorteile der Verwendung von Cisco Packet Tracer

Ein paar Vorteile der Verwendung von Cisco Packet Tracer Simulator-Tool gehören die folgenden:

  • Gratis für alle, Institutionen und Einzelpersonen auf der ganzen Welt vor allem ermöglicht es Studenten, praktische Fähigkeiten auf einem Cisco-Netzwerk zu haben. Früher war es nur für Studenten der Cisco Network Academy kostenlos.
  • Praktizieren Sie komplette Cisco Packet Tracer Labs von der Networking Academy in ihrem Skills- und Career-Building-Programm zum Lernen (CCENT, CCN, CCNP Security und CCNP Switch Prüfungen, eigentlich jede Cisco-Zertifizierung).
  • Ein gleichermaßen nützliches Programm zum Lernen für Institutionen und Einzelpersonen.
  • Benutzer können Simulationen auf allen Geräten ausführen, die mit Cisco Packet Tracer kompatibel sind, einschließlich Windows, Linux und Android-Mobilgeräten (Cisco Packet Tracer Mobile)
  • Sie können das Cisco IOS-Betriebssystem ausführen und üben, ohne einen physischen Router und ein Netzwerk zu haben.
  • Nicht zuletzt kann es auch auf einem mobilen Gerät laufen!

Changelogs der letzten Packet Tracer Versionen

Das Hauptmerkmal von Packet Tracer 7.3 ist, dass es das neueste CCNA 7 Paket unterstützt. Es ist nicht mit dem CCNA 6-Paket kompatibel. Wenn Sie CCNA 6 verwenden, dann sollten Sie bei Packet Tracer 7.2.2 bleiben. Sie können die direkten Download-Links für beide Versionen 7.3 und 7.2.2 unten finden.

Weitere Änderungen in Cisco Packet Tracer 7.3

Packet Tracer 7.3 Workspace-Verbesserungen:

  • Neue Workspace-Themen
  • Ausgerichtete Workspace-Objekte
  • Möglichkeit, Netzwerkgeräte in einem bestimmten Rack einzusetzen
  • Aktualisierung der Zugänglichkeit
  • Möglichkeit, ein physisches Rack zu benennen

Protokoll- und Software-Verbesserungen :

  • IP OSPF Punkt-zu-Punkt auf der Ethernet-Schnittstelle
  • IPv6 OSPF Punkt-zu-Punkt auf der Ethernet-Schnittstelle
  • Dynamische ARP-Inspektion
  • WLC-GUI-Fehlerbehebungen und Verbesserungen
  • DHCP-Snooping-Fehlerbehebungen und Verbesserungen
  • Sektionsausgabemodifikator für Show-Befehle
  • Zugänglichkeit, Sicherheit und Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit und Optimierungen für alle Plattformen
  • Verbesserte PTSA- und PTMO-Unterstützung
  • Verschiedene Verbesserungen an bestehenden Protokollen

Neue Geräte in Packet Tracer 7.3 :

  • Cisco 4331 Integrated Services Router
  • Cisco Wireless Lan Controller 3504

Genau wie Cisco Packet Tracer 7.1.1 ist auch die Version 7.2.2 ein Wartungsrelease und enthält keine größeren Updates. Die vollständige Build-Nr. dieser Version lautet 7.2.2.0218. Nur ein größerer Fehler wurde in dieser Version behoben. Der Fehler in früheren Versionen von Packet Tracer bestand darin, dass sich der Benutzer nach jedem Neustart des Systems erneut anmelden musste, wenn er sich bei der Packet Tracer-Software angemeldet hatte.

Abgesehen davon bleiben alle Funktionen der Version 7.2 unverändert. Cisco hat Packet Tracer 7.2 von seiner Website entfernt und bietet es nicht mehr zum Download an. Sie sollten also diese neueste Version für zukünftige Installationen herunterladen. Hier waren die wichtigsten Funktionen der Version 7.2 major release:

Verbesserungen im Arbeitsbereich von Packet Tracer 7.2:

  • Neue Themen
  • Ausrichten von Arbeitsbereichsobjekten
  • Fähigkeit, das Gerät in einem bestimmten Rack einzusetzen
  • Aktualisierung der Zugänglichkeit
  • Fähigkeit, ein Rack zu benennen

Protokoll- und Software-Verbesserungen:

  • PPPoE-Unterstützung
  • 802.1x (nützlich für eine CCNP-Zertifizierungsprüfung)
  • Antwortbaumfilter
  • Echter TCP-Server
  • Echter WebSocket
  • Echtzeit-Aktivitätseinstufung
  • Zusätzliche IOS-Sicherheitsfunktionen
  • Protokollverbesserungen

Neue Geräte in Packet Tracer 7.2

  • ASA 5506-X Firewall (FirePOWER-Funktionen werden nicht unterstützt)
  • Meraki Security Appliance
  • Meraki Server (für zentralisierte Konfiguration der Meraki Security Appliance, Emulation des Cisco Meraki Dashboards)
  • Home-Router mit erweiterten Wireless-Funktionen (2.4G, 5G, Beamforming, Wireless Bridge, …)

Einstieg in Cisco Packet Tracer

Nach dem Herunterladen des Cisco Packet Tracer ist der Installationsprozess des Cisco Packet Tracer so einfach wie das Ausführen der heruntergeladenen Setup-Datei und das Befolgen der Anweisungen (in der Regel durch Drücken der Schaltfläche „Weiter“).

Wenn Sie nach der Installation einen Browser geöffnet haben, werden Sie mit der folgenden Meldung aufgefordert, den Browser zu schließen:

Für das Packet Tracer Skill-Based Assessment (PTSBA), um diese Version von Packet Tracer zu verwenden, schließen Sie bitte alle Webbrowser oder starten Sie Ihren Computer neu.

Danach wird Ihnen ein weiterer Hinweis angezeigt, dass Sie Packet Tracer zum ersten Mal ausführen, so dass Ihre Dateien im Standardordner gespeichert werden.

Und dann erhalten Sie einen Anmeldebildschirm. Sie können sich entweder mit Ihrer Cisco OneID und Ihrem Passwort anmelden oder die Software als Gast ausführen. Wenn Sie die Software als Gast ausführen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Guest Login“ (Gastanmeldung) am unteren rechten Rand des Fensters. Ein Nachteil der Gastanmeldung ist, dass Sie einige Sekunden warten müssen und dann auf die Schaltfläche „Confirm Guest“ (Gast bestätigen) klicken müssen, um die Software nutzen zu können.

Und dann können Sie die Software nach Ihren Wünschen nutzen.

Wie benutzt man den Packet Tracer?

Es gibt eine Menge Tutorials auf Youtube und im Internet, die Sie durch den Netzwerklernprozess mit dem Cisco Packet Tracer führen können. Aber für mich ist das beste Tutorial von Cisco NetAcad.

Sie können zu netacad.com gehen und sich mit Ihrer Cisco OneID anmelden. Sobald Sie angemeldet sind, können Sie auf einen der folgenden Links klicken, um die Führung durch Packet Tracer und die Verwendung für die Netzwerksimulation zu starten.

YouTube video: Neueste Version von Cisco Packet Tracer herunterladen


Rate article