Übertragen von dateien vom ubuntu-desktop auf das android-handy

Ubuntu

Wir haben mehrere Möglichkeiten, Dateien von einem Gerät auf ein anderes zu übertragen, ohne ein Kabel zu verwenden. Wi-Fi, Internet, Bluetooth. Die letzte Option wird heutzutage nur noch selten genutzt. Aber das bedeutet nicht, dass Bluetooth tot ist.

In der Tat verfügen die meisten neueren Geräte immer noch über Bluetooth, um drahtlos mit anderen Geräten zu kommunizieren.

Wie Sie wahrscheinlich wissen. Bluetooth kann nicht nur zum Übertragen von Dateien von einem Gerät auf ein anderes verwendet werden. Es kann auch Kabel an Kopfhörern, aktiven Lautsprechern, Fernbedienungen und anderen Geräten in Ihrer Umgebung ersetzen.

In diesem Artikel werden wir unsere Diskussion auf eine bestimmte Verwendung von Bluetooth beschränken. Wir werden darüber sprechen, wie man Dateien von einem Ubuntu-Desktop auf ein Android-Handy überträgt. Hierfür ist keine zusätzliche Software erforderlich. Wenn Ihr Laptop/PC kein eingebautes Bluetooth hat, können Sie einen Bluetooth-USB-Dongle kaufen, wenn Sie ihn wirklich brauchen. Ich verwende übrigens auch einen Bluetooth-USB-Dongle. Bevor du Dateien vom Ubuntu-Desktop auf dein Android-Telefon überträgst (oder Dateien vom Android-Telefon empfängst), musst du beide Geräte zuerst koppeln.

  • Schalte Bluetooth auf deinem Android-Telefon ein und stelle sicher, dass du es so eingestellt hast, dass es für Bluetooth-Geräte in der Nähe sichtbar ist.
  • Öffne die Systemeinstellungen auf Ubuntu und wähle Bluetooth.

  • Füge ein neues Gerät hinzu, indem du unten links auf die Schaltfläche „+“ klickst. Wählen Sie Telefon im Abschnitt Gerätetyp . Ihr Android-Telefon sollte in der Geräteliste angezeigt werden. Klicken Sie darauf und klicken Sie auf Weiter, um die PIN zu erhalten.

  • Geben Sie die PIN ein, die Sie für Ihr Android-Telefon erhalten. Wenn es keine Probleme gibt, ist Ihr Ubuntu-Desktop über Bluetooth mit Ihrem Android-Handy verbunden und Sie können mit dem Senden/Empfangen von Dateien beginnen. Als Zeichen dafür, dass Sie beide Geräte erfolgreich verbunden haben, wird Ihr Bluetooth-Symbol blau und Ihr Android-Gerät sollte in der Liste erscheinen, wenn Sie es anklicken.

  • Um Dateien zu senden, klicken Sie einfach auf das Bluetooth-Symbol in der Taskleiste und wählen Sie Ihr Android-Gerät aus -> Dateien senden.

  • Wählen Sie die Dateien aus, die Sie senden möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Auswählen in der oberen rechten Ecke.

YouTube video: Übertragen von Dateien vom Ubuntu-Desktop auf das Android-Handy


Rate article